Home
Wir über uns
Ziele
Mitgliedschaft
Hugo Auvera Stiftung
Interessante Links
Kontakt
Impressum

Ziele

Als Mitglieder eines ethischen Bundes treten Freimaurer für Humanität, Toleranz, Freiheit, Gleichheit, Menschenliebe, soziale Gerechtigkeit und Friedensliebe ein. Dabei verzichtet der Bund der Freimaurer darauf, politische Programme zu formulieren und an parteipolitischen Auseinandersetzungen teilzunehmen.

Es ist vielmehr der einzelne Bruder aufgefordert, zur Verwirklichung der genannten Ziele an sich selbst und in seinem Umfeld zu arbeiten. Im Mittelpunkt der "Arbeit an sich selbst" steht der immer wieder neu angestoßene Erkenntnis- und Selbsterziehungsprozess zur Ausformung der eigenen Persönlichkeit.

Grundlage freimaurerischen Wirkens ist die Loge. Sie ist Zentrum geistiger Arbeit, Stätte der Begegnung und Ort ernster Besinnung. Die Freimauererei ist keine Religion und vereint in den Logen Männer aller Glaubensbekenntnisse.